Krav Maga Bodenkampftechniken für die Straße ! 
Das Seminar leitet Michael Rüppel.
 
Es kann passieren, dass wir angeschlagen werden, wir fallen um, werden umgerissen oder wir stolpern und landen auf dem Boden.
 
Diese Situation ist das Schlechteste was uns passieren kann, es sei denn man hat den Nachnamen Gracie 
 
Denn genau in dieser Situation könnte der Angreifer versuchen, uns mit Tritten zum Kopf oder zum Körper schwer zu verletzen.
 
Aber auch wenn beide - Opfer und Angreifer - auf dem Boden landen, könnte es zu einem Einsatz eines Messers o.ä. kommen.
 
Und genau für diese und viele andere Situationen ist dieses Seminar.
 
Auf der Strasse gibt es eine wichtige Regel.
ES GIBT KEINE REGELN ! 
Alles ist erlaubt und ich zeige euch wie.
 
Themen:
- Selbstverteidigung in der Bodenlage
- Verteidigung gegen einen oder mehrere stehende Gegner
- Verteidigung gegen eine Bedrohung oder Angriff mit einer Waffe in der Bodenlage.
- Verteidigung mit Alltagsgegenständen in der Bodenlage
 
Wann:
18.03.2017
 
Wo:
World of Defense
Heinrich Held Straße 46.
45133 Essen
 
Zeit:
09.00 Uhr bis 14.00 Uhr
 
Kosten:
60,- Euro pro Person
 
Mit sportlichen Grüßen
 
Krav Maga Street Defence